Dienstag, 12. April 2016

NUK Trinkbecher, neue Generation



NUK Trinkbecher

9,99€

New Generation


Ich habe lange nach einem Becher gesucht, den ich meinem Kind geben kann, ohne Angst haben zu müssen, dass er mir den Inhalt irgendwo verteilt. Die ganzen Trinkflaschen und Becher, egal welche Ausführung wie Sportscup und weiß der Geier, sowie marke, ist zwar praktisch und schön, aber sie laufen aus, sobald sie auf der Seite liegen. Das kann ich nicht gebrauchen. 



Dieser Becher ist mit knapp zehn Euro zwar nicht günstig, was Baby und Kinder Sachen sowieso nie sind, aber er ist toll. Er kann umfallen, ohne dass die Flüssigkeit überall verteilt wird.



Das Prinzip ist ganz einfach und mich wundert, dass nicht vorher mal jemand darauf gekommen ist.

Der Becher ist in einer kindgerechten Größe und Form gehalten. Der Obere teil ist wie ein Rahmen etwas breiter gesetzt. Darauf wird das "Mundstück" geschraubt. Auf diesem ist eine Silikonkappe, die in der Mitte festgedrückt wird, um einen benötigten Halt zu gewähren.
Die Seitenliegen fest genug auf um das Auslaufen zu verhindern, sind aber locker genug, um durch das Saugen angehoben zu werden.

Das ist nämlich der Trick dabei. Man setzt wie bei jedem Trinkbecher, die Lippen an den Seiten an und saugt normal die Flüssigkeit an. Natürlich in diesem Falle etwas fester, da man ja die Silikon Seite anheben muss. Durch die Rillen im Mundstück, kommt dann die Flüssigkeit bis zum Silikon und wird durch das Ansaugen in den Mund gespült.






Die Silikon Kappe wird festgedrückt
um den Becher Dicht zu bekommen


Leider ist unser Junior (2) noch nicht so weit es zu kapieren, da er von seiner Flasche auf die Silikon Trinklernflaschen umgestiegen war und nun lieber die Sports Cup von Nuk benutzt.

Der Große ist 6 und sagt das es für ihn schon zu schwer ist, daraus zu trinken. Logisch, die Saugkraft lässt ja irgendwann nach ;-)

Schade! Nun muss ich den Becher erst noch etwas stehen lassen, bis der Kleine versteht, wie er damit umzugehen hat. Ich mag diese Becher ! Werde sie also auch jedem empfehlen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare,Anregungen und Tipps. Lasst uns über diesen Bericht reden.

Lg Manuela

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS