Dienstag, 14. Juli 2015

GEFRO Balance - Produkttest

GEFRO Balance

Die neue Lebensmittel - Linie mit konsequent stoffwechseloptimierter Rezeptur und vielen anderen Vorteilen.
Ich möchte euch heute die neue GEFRO Serie - GEFRO Balance vorstellen. Diese wurde für Menschen mit Allergien wie Lactose, Gluten uva. entwickelt. Außerdem soll es die beliebten Diäten, die im Umlauf sind, verbessern und etwas den Wind aus den Segeln nehmen, was ich wiederum sehr gut finde.


GEFRO kenne ich schon viele Jahre und konnte mich nie damit anfreunden. Letztes Jahr hatte ich mir ein Testpaket bestellt, und war total begeistert. Sie haben sich sehr verbessert, geschmacklich und von den angebotenen Produkten.
Nun haben sie sich mit Balance um die Gesunde Ernährung gekümmert.
Was sie genau gemacht haben, was das im Einzelnen heißt, welche Produkte ich getestet habe und wie sie uns schmecken, das erfahrt ihr nun. (Achtung lang).



Sonntag, 12. Juli 2015

V7 In Ear Kopfhörer für Smartphones, Tablets uvm.

V7 In Ear Kopfhörer 

Test Kampagne von ChannellBuzz


Ich besitze derzeit ein Sony Z3 Compact und bin dadurch auch auf den Geschmack gekommen, meine In Ears zu nutzen. Bei meinem Smartphone sind Kopfhörer dabei, die auch Ersatz bzw. unterschiedlich große Gummikappen mitbringen. Mit der Qualität bin ich so weit zufrieden, allerdings könnte da noch etwas mehr Tiefe bzw Bass rüber kommen.

Ich habe mir die V7 In Ears bei Amazon bestellt. Dort waren sie im Angebot für 9,95€ plus 2,95€ Versand. Lieferzeit betrug einen Tag..

Farbwahl für mich war Pink.. Sie werden aber auch in Weiß, blau und grün angeboten.








Die Verpackung ist diebstahlsicher .. So sicher, dass ich arge Probleme beim Öffnen hatte. Ich war gezwungen, eine Schere zu nutzen.

Die Kopfhörer sind aus einem sehr weichen und leichten Gummi, möchte ich sagen. Es ist angenehmer als das starre Material der Sony Kopfhörer.


 Ich liebe den Sound der In Ears...




Der 3,5-mm-Winkelklinkenstecker passt an viele Geräte.
Smartphones (auch Apple) Tablets und MP3 Player. So wie viele weitere tragbare Geräte. Als 80er / 90er Kind würde ich nun Walkman und Discman auflisten, aber da wissen viele nicht mal, was das ist.




Die Kopfhörer Stöpsel sind am oberen Ende schräg gearbeitet, was ich rein optisch schon sehr schön finde.
Sie können rechts und links getragen werden, habe also keine feste Zuweisung.
Die Längen sind auch gleich und sind somit nicht über den Nacken zu legen.

Die Länge des Kabels ist ok, man kann das Gerät in die Jacke stecken oder die Hosentasche. Bei Handtaschen beschränkt es sich auf die bekannte "Tussi" Tasche. Wenn man die Tasche quasi in der Achsel trägt.
Ich benutze die Festinstallierte Google Music App auf dem Sony. Dort habe ich mit den Kopfhörern die funktion, bei einem klick eine Pause zu machen und bei 2x klicken, wird das Lied weiter gedrückt und das nächste fängt sofort an.

Bei anderen Testen konnte man mit 4x Klicken Google Sprachfunktion einschalten oder andere Funktionen.

Leider geht bei mir nur Musik weiter drücken, Pause und Gespräche an nehmen und auflegen.

Leider habe ich nicht die passende Kappe für meine Ohren. Bei mir rutschen die Stöpsel aus dem Ohr und liegen nur noch auf. Es wäre besser man würde mind. 3 Größen anbieten und mit verpacken. 

Wenn man die In Ears im Ohr hat, ist man von der Außenwelt abgeschirmt. Nichts dringt zu einem vor, was ich für den Straßenverkehr sehr bedenklich finde, daher die Bitte an die Träger, wenn ihr draußen unterwegs seid, macht die Musik leise und/oder nehmt einen Stöpsel raus.
Für zuhause ist das manchmal ganz praktisch, gerade als Mutter lach.

Je nach Musik Branche und Titel ist der Bass wirklich perfekt. Der Sound ist klar und lässt mich in die Musik abtauchen. Kein kratzen oder Echo zu hören. Perfekt.

Wenn man telefoniert, nutzt man das Inline-Mikrofon. Damit nimmt man den Anruf an und legt auf.
Wie oben beschrieben, drückt man damit auch Pause oder nächsten Track.

Leider kann man keine Lautstärke Regeln, das finde ich persönlich wirklich wichtig, denn ich möchte nicht jedes Mal das Handy aus der Tasche holen oder benutzen.

Die Sprachqualität ist sehr gut. Ich verstehe meinen Gesprächspartner sehr gut und das Mikrofon überträgt die eigene Stimme auch in hoher Qualität. Ich konnte bei meinem Testgespräch kein rauchen oder krachen feststellen.

Auch war die Lautstärke sehr gut. Wie es auf weiter entfernten Strecken aussieht, weiß ich allerdings nicht.

Ich liebe diese kleinen und qualitativ hochwertigen Kopfhörer!

Um die 12- 15€ kosten sie im normalen Verkauf meine ich jedenfalls.Aber das sind sie auch Wert. Ich werde meinem Mann auch welche für mein altes iPhone kaufen, die kann er ja dann für ein neues Gerät weiter verwenden.

Ich empfehle sie auf alle fälle weiter und kann euch nur Raten sie einfach mal zu testen..
 

Pumphose kleine Könige im mibaby Produkttest

Pumphose "Affen" von kleine Könige 
mibaby Produkttest




 Handgemachte Kleidung und Accessoires, sind neben DIY und bastel Artikeln, der letzte Schrei. Gerade Baby und Kinder Kleidung, gepaart mit Mützen und Schlauchschals, sind der Trend seit dem vergangenen Jahr.
Viele Hobbynäherinnen und Kleingewerbe ploppen aus dem Boden wie Pilze. Es erinnert einen an die Blogger Szene. ;-)


Bei all den DaWanda Shops, verliert man gerne mal den Überblick. Ich persönlich bin kein DaWanda User und auch kein Fan der extrem bunten Kinderkleidung. Manche Stilrichtungen und Schnitte sind Back to the 7o´s oder so fantasievoll, dass es mir schon zu viel ist.

Bei den Stoffen gibt es keine Grenzen mehr. Was früher Uni war mit großen Applikationen auf der Brust oder dezent auf einem Hosenbein oder ein Bündchen an der Mütze, ist zu einem kunterbunten Desaster mit Unifarbenen Bund mutiert.

Es geht aber auch one DaWanda ;-)



Samstag, 11. Juli 2015

Cheeseburger Salat

Cheeseburger Salate



sind derzeit total im Kommen. Ich weiß nicht mal warum, ich mache die schon seit Jahren, ebenso der Taco Salat.. Ich hole mir immer wieder Anregungen, wie andere die Salate machen um evtl was zu ergänzen.
Aber im Grunde sind die Rezepte immer gleich.
Dass Einzige das Ich nie gleichmache, ist das Dressing. Ich variiere spontan.
Heute zeige ich euch mein Grundrezept, das je nach Lust und Laune umgemodelt werden kann.
Viel Spaß...







Slush Ice / Wassereis Becher - DAS Sommer must have? Im Test der Eismaxx

Eismaxx Slushice Becher

Sie sind überall. In Onlineshops, in Geschäften, in Spielzeug Läden und in der Werbung. Man kommt nicht an ihnen vorbei - egal ob man kaufen will oder nicht.
Der hohe Preis schreckt einen ab und man überlegt sich mehrmals, ob man diesem Hype folgen soll.
Da ist dann auch, egal ob die Kinder es möchten oder man selbst, extrem neugierig darauf ist.
Da ich den gehypten Sachen auch Prinzip nicht mehr folge, da ich am ende entweder enttäuscht wurde oder es einfach nur gekauft habe, weil es halt jeder hat, bin ich erfolgreich an den Bechern, egal von welcher Marke, vorbei gelaufen.


Nun hatten wir in der Sahara Hitze unsere Ernährung auf Getränke und Eis beschränkt lach..
Als ich dann einkaufen war, entdeckte ich ein Angebot und musste dann einfach meine Neugier befriedigen.
Der Slush Eis Becher von eismaxx war für rund 8 Euro zu haben. Wie ich denke, zwar immer noch zu teuer, aber man kann es dafür ruhig mal kaufen, denn schließlich kann ich damit etwas Eis für den Zwerg herstellen und weiß genau, was drin ist.

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS