Freitag, 29. Mai 2015

Jack Links im neuen Outfit




Jack Links haben ihren Online Auftritt optisch verschönert. Unter Jack Links , könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen.

Das Logo, siehe oben, wurde überarbeitet und auch direkt auf die Produktverpackungen übertragen.


 Ich finde es eine gelungene Sache. Mit einer Kleinigkeit kann man doch schon etwas verändern und es immer etwas besser machen.
Darauf essen wir jetzt mal einen Beef Snack ;-)








Dienstag, 12. Mai 2015

Glutenfreie Cornflakes von Nestlé - Produkttest

Nestlé Cornflakes Glutenfrei*



NEU

Glutenfreie Cornflakes


Es gibt sehr viele Menschen die Gluten nicht vertragen. Aus diesem Grund mussten sie immer auf Cornflakes und andere Lebensmittel verzichten.
Jetzt gehören meine Familie und ich nicht zu denen die es nicht vertragen, sondern eher zu denen, die so gut wie möglich darauf verzichten möchte.

Nun gibt es von Nestlé endlich natürliche und glutenfreie Cornflakes.
Zusammen mit Michi von Michis Sunny Side of Life, habe ich diese neuen Cornflakes getestet und in verschiedenen Varianten zubereitet.
Wie wir sie finden, könnt ihr im Bericht erfahren:




Dienstag, 5. Mai 2015

Ja ich bin Floristin...Ich zeige euch ein schnelles Gesteck... Floristik for Dummies

Aber ich arbeite schon seit Jahren nicht mehr in diesem Beruf.


Warum das so ist, möchte ich nur kurz anreißen, da es mir jetzt mehr um das schnelle Blumengesteck geht, dass jeder nachmachen kann.


Ich habe mit 18. meine Ausbildung erfolgreich beendet und musste mich dann von Lädchen zu Lädchen und von Job zu Job hangeln.
Über das Arbeitsamt hatte ich dann auch mal versucht in größere Geschäfte zu kommen oder sogar mich selbstständig zu machen, nichts war von Erfolg gekrönt.
Irgendwann war ich dann soweit, dass ich gesagt habe, ich arbeite nicht mehr nur als Floristin, das bringt mich nicht weiter.. 

Nachdem ich ein paar Jahre in einem Geschäft gearbeitet hatte, das mehrere Filialen in unterschiedlichen Orten besaß und dort auch überall eingesetzt wurde, sei es nun "nur" als Floristin oder auch als Filialleiterin, ich zeriss mich für den Laden.. fuhr am Morgen in den einen zum Eröffnen und am Mittag zum anderen, um dort den Mittag zu machen, bis ich zum Dritten fuhr, um dort bis zur Schließung gegen 20 Uhr zu bleiben.. Mein Tag war fast nur noch 20 Std. lang.

Am ende wurde es mir nicht mal gedankt, als es in die Insolvenz ging. Da ich in dem Geschäft fest eingestellt war, dass von niemanden übernommen wurde, war ich eine derer die gehen durfte. Meinen Restlohn habe ich nie bekommen.

Danach war ich in einem Beruflichen und Psychischen, schwarzen Loch.. 


Ich habe dann div. arbeiten gemacht.. Schulen und Züge putzen, in Kneipen arbeiten und Gelegenheitsjobs. Zeitarbeit und Aushilfsjobs..

Auch in einem Baumarkt habe ich gearbeitet.Das war schon immer mein Traum, schon in der Schule.. frag mich nicht warum, es war so.. Ich liebe Baumärkte lach

Doch leider wurde ich dort rausgemobbt und habe danach nie wieder die Füße auf den Boden bekommen..

Nun sollte das erst mal genug Information sein, zu meinem Werdegang lach..

Sonntag, 3. Mai 2015

Donic - Schildkröt ALLTEC Tischtennis Hobby Set im Test

Donic Schildkröt ALLTEC Schläger*

Erfahrungsbericht 


Donic Schildkröt ALLTEC Wetterfeste Tischtennisschläger

Wir haben die Gelegenheit bekommen, unsere Kindheitserinnerungen wieder aufleben zu lassen.
Zudem, unseren Kindern bzw. unserem großen, diese näher zu bringen.
Ein Hobby aufzufrischen, dass man an der frischen Luft oder im Innenbereich spielen kann.

Tischtennis oder für viele auch Ping Pong ..lach..

Wenn man Tischtennis nicht in einem Verein spielt und auch kein Profi ist, dann ist einem auch egal, welche Schläger man sich zulegt.
Wenn man ehrlich ist, werden dann die Billigsten der billigen gekauft.



In meiner Kindheit gab es dann auch nur die dünnen Holzschläger, bei denen man einfach nur froh war, sie wieder los zu sein. Wie ein Schneekönig hatte man sich dann gefreut, wenn man richtig gute Schläger geschenkt bekommen hatte. Aber, wie man als Kind nun mal ist, man vergisst sie dann auch mal im Garten vor dem Haus oder der Terrasse. Der nächste Regen tat sein Übliches und die Schläger waren hin.

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS