Samstag, 2. Juli 2011

Milchreis von Netto

Milchreis von Netto



Ich war mit meinem Sohn einkaufen und in verschiedenen Geschäften unterwegs.
Unter anderem auch bei Netto,da man dort ab und an doch gute Angebote bekommt und ich sowieso dort in der nähe war.
Da mein Sohn und ich gerne Milchreis und Grießbrei essen,dachte ich mir das ich mal wieder fertigen mitnehme,da es sich nicht wirklich lohnt das selbst zu kochen.
Jetzt bin ich eigtl jemand,der gerne genau solche Sachen nur von Herstellern kauft,von dem ich weiß das es schmeckt.
Jetzt sah ich aber dieses Produkt und dachte mir, evtl schmeckt es ja. Wenn nicht,dann isst es ja immernoch mein Sohn.
Zu hause hat man dann erstmal den Milchreis eine weile in den Kühlschrank gestellt um Ihn dann essen zu können.
Man öffnet den Becher und stellt schonmal fest, das die Masse sehr fest ist bis durch das rühren und vermischen mit der Schokoladensoße das ganze die Konsistenz von Kleister bekommt.
Der Geschmack ist absolut nicht meines. Es schmeckt wie es aussieht.
Sorry aber so einen schlechten Milchreis habe ich noch nie gegessen.
Ich kann Ihn nicht empfehlen und habe ehrlich gesagt auch kein Problem damit,denn es ist MEINE Meinung!
Natürlich hat jeder seinen eigenen Geschmack und daher muss ich dazu sagen,das es auch jeder selbst probieren darf. ;-)

Google+ Followers

Brigitte MOM

BRIGITTE MOM BLOGS